Vorrede des Präsidenten

By Dominique Deschietere
April 30, 2018

Liebe Mitglieder der ADDE und Dentalhandelsbranche,

unsere nächste ADDE-Jahreshauptversammlung wird nächste Woche, vom 11. bis zum 13. Mai, in Madrid stattfinden. Vor dieser Vorstandssitzung möchte ich dieses Vorwort nutzen, um auf einige aktuelle Entwicklungen auf EU-Ebene hinzuweisen, die für Sie von Interesse sein könnten.

Zunächst ist die Europäische Kommission im Begriff, eine Expertengruppe zu künstlicher Intelligenz (KI) zusammenzustellen. Da KI in immer mehr Bereichen in unserer Wirtschaft und Gesellschaft an Bedeutung gewinnt, wird eine Europäische KI-Allianz, bestehend aus Vertretern der Zivilgesellschaft, die Wettbewerbsfähigkeit sicherstellen, Bedingungen für die Nutzung und Entwicklung von KI erarbeiten und ihre ethischen, rechtlichen und sozioökonomischen Auswirkungen erörtern. Diese Vertreter können z. B. Unternehmen, Akademiker, Entscheidungsträger, Verbraucherorganisationen oder Berufsverbände wie die ADDE sein.

Außerdem hat die Europäische Kommission eine Mitteilung zum Brexit und der EU-Gesetzgebung im Hinblick auf Medizin- und Industrieprodukte angenommen.

Die Mitteilung informiert die Anspruchsgruppen über die Bestimmung der Wirtschaftsbeteiligten. Ab dem Austrittsdatum gelten in Großbritannien ansässige Hersteller oder Importeure nicht mehr als Wirtschaftsbeteiligte in der EU; in den EU-27 ansässige Importeure müssen dagegen die besonderen Verpflichtungen in Zusammenhang mit „Erzeugnissen aus Drittländern“ einhalten.

Des Weiteren können britische Stellen keine Konformitätsbewertung gemäß EU-Recht mehr durchführen. Sollte eine Konformitätsbewertung durch eine benannte Stelle erforderlich sein, benötigen sie ein von einer benannten Stelle der EU-27 ausgestelltes Zertifikat, um die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen für ihre Produkte nachzuweisen.

Unsere Jahreshauptversammlung 2018 stellt eine großartige Gelegenheit für alle ADDE-Mitglieder dar, um Fachkollegen aus der ganzen Welt zu treffen. Darüber hinaus wird die European Dental Trade Survey, die sich mit allen Entwicklungen in der europäischen Dentalbranche befasst, bei der Veranstaltung vorgestellt.

Ich freue mich darauf, Sie dort zu treffen.

Mit freundlichen Grüßen

Dominique Deschietere
Präsident der ADDE

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Content

April 27, 2018 | ADDE German | Interviews

Interview: „Ich bin stolz darauf, dass unsere Mitglieder in der VGT weiterhin einen Mehrwert sehen“

Die 1952 in Utrecht gegründete Nederlandse Vereniging van Groothandelaren in de Tandheelkundige branche (VGT) ist seit 65 Jahren die offizielle Organisation für Dentalhändler in den Niederlanden. Seit 1990 wird die …

details

February 1, 2018 | ADDE English | Business, News

Das neue UDI-System der EU im Fokus

BRÜSSEL, Belgien: Im April 2017 hat das Europäische Parlament die neue Medizinprodukte-Verordnungen verabschiedet, um die Sicherheit in der Medizin- und Zahnmedizinbranche innerhalb der Europäischen Union (EU) zu verbessern. Einer der …

details

© 2019 - All rights reserved - Dental Tribune International

ADDE German

ADDE German